Werkzeugmaschinen

Der wirtschaftliche Druck auf die Hersteller von Maschinen erhöht sich. Den Antrieben wird immer mehr bei der Positionier- und Wiederholungsgenauigkeit abgefordert. Dank unserer langjährigen Erfahrungen kennen wir den Markt und die Bedürfnisse bestens. So sind wir vertraut mit sämtlichen Antrieben, die die Industrie der Werkzeugmaschinen anbietet. Von einfachen Werkzeugantrieben bis hin zu hochpräzisen Achsantrieben. Gerade unsere Erfahrung hat gezeigt, dass wir Sie mit den Vorteilen, die das Kronenrad Royal bietet, bestens unterstützen können. Dazu zählen axiale Freiheit des Ritzels, der beliebige Achswinkel und die hohe Übersetzung in einer Stufe. Die Royal Kronenradtechnologie ermöglicht es uns, durch die kompakte Bauart auch kürzere Antriebe zu realisieren, während die nutzbare Werkzeuglänge steigt.

Die Vorteile der Kronenrad Royal Technologie im Überblick

  • hoher Wirkungsgrad (vergleichbar mit einem Stirnradgetriebe)
  • unempfindlich auf Temperaturänderungen, da die Ritzel-Welle axial verschoben werden kann
  • Möglichkeit zur Kopflagerung der Ritzel-Welle für höhere Steifigkeit und verbesserte Schwingungsdämpfung
  • hohe Übersetzungen in einer Stufe realisierbar, bis zu i=20
  • Mehrfachabtriebe realisierbar, d.h. mehrere Ritzel können mit einem Kronenrad angetrieben werden
  • zwischen 0° und 180° beliebige Achswinkel darstellbar
  • geringe Eigenschwungmasse
  • grosse Hohlwelle möglich
  • mittels Schrägverzahnung lässt sich Achsversatz darstellen

Durch unsere langjährige Erfahrung mit Werkzeugmaschinen bieten wir Ihnen innovative Antriebe für neue Maschinenlösungen oder für Retrofit an. Eine Kombination von Kronenrad-Winkelgetrieben mit Zykloidgetrieben ermöglicht kompakte Antriebseinheiten mit höchster Steifigkeit und somit Genauigkeit.